Frequently Asked Questions 

Ab wann darf ich an MAWIBA® teilnehmen?

Nach einem positiven postnatalen Check beim Gynäkologen steht Deinem MAWIBA® Kurs nichts mehr im Wege (8 Wochen nach der Geburt, bei Kaiserschnitt 12 Wochen).

Schwangere ab der 14. Woche mit ärztlichem Okay (Mutterpass). Solange Du Dich wohl fühlst und Du trotz Baby-Bauch noch Spaß an der Bewegung hast.

Bis wann kann ich bei MAWIBA® teilnehmen?

Du und Dein Baby könnt bei MAWIBA® teilnehmen, solange euch das Tragen Freude bereitet und ihr beide euch wohl fühlt.

In der Schwangerschaft kannst Du kommen solange Du Dich gut fühlst und medizinisch alles in Ordnung ist.

Wie lange dauert eine MAWIBA® - Einheit?

Eine Tanzstunde dauert ca. 60 Minuten.

Was unterscheidet MAWIBA® von anderen Mama-Baby-Programmen?

MAWIBA® ist ein aktives Tanzprogramm, bei dem der Körper leicht beansprucht wird und der Spaß an der Bewegung an erster Stelle steht. Ein ideales Programm um in der Schwangerschaft fit zu bleiben und der Einstieg um nach der Geburt wieder aktiv zu werden. Ein sanftes Training mit Fokus auf den Beckenboden, jedoch kein Workout Programm. 

Wann kann ich schnuppern kommen?

Bei mir kannst du jederzeit in eine Mawiba® Stunde schnuppern. Schau einfach auf meiner Internetseite nach den aktuellen Terminen und melde Dein Kommen kurz per E-Mail, WhatsApp oder telefonisch bei mir an. 

Interesse geweckt?

Möchtest Du eine einen Kurs buchen oder hast Du noch offene Fragen?
Dann kannst Du mich gerne kontaktieren!